Schneiderei

 

Wenn Sie bunte Stoffe lieben, gerne mit den Händen etwas gestalten und nähen bzw. das Nähen erlernen möchten, sind Sie in der Schneiderei richtig.

Sie lernen zunächst, sich mit der Nähmaschine und ihrem Zubehör vertraut zu machen und werden Schritt für Schritt in die unterschiedlichen Nähtechniken eingearbeitet bzw. können vorhandene Kenntnisse vertiefen.

Bilder aus der Schneiderei
Bilder aus der Schneiderei

In der Schneiderei stehen verschiedene Nähmaschinen zur Verfügung: einfache Nähmaschinen mit Nutz- und Zickzackstich, eine Overlock-Nähmaschine für die Stoffkanten und eine Industrienähmaschine für dicke und feste Stoffe.

Es gibt bei der Verarbeitung der Stoffe vielfältige Arbeitsschritte und Aufgaben. Vom Design über den Zuschnitt, dem Nähen, der Verzierung bzw. dem Applizieren u.v.m. Von geraden Nähten bis hin zu schwierigen Nähtechniken oder Patchwork  – für jeden ist etwas dabei. Jeder macht das, was er kann und was seinen Stärken entspricht – häufig werden die Produkte gemeinsam im Teamwork hergestellt.

Aus unterschiedlichen Stoffen entstehen viele liebevoll gestaltete Produkte wie (Handy-)Taschen, Kissen, Stofftiere, (Kinder-) Schürzen, Lunchbags, Kulturbeutel, Sorgenfresser, Herzanhänger, Haarspangen…

Ein besonderer Schwerpunkt ist das Upcycling von Textilien. Alte Stoffe werden hierbei zu ganz besonderen, neuen Produkten weiterverarbeitet und veredelt.

Die Schneiderei befindet sich zusammen mit unserem zweiten Textilbereich - der Weberei - in einem großen, lichtdurchfluteten Raum.