Arche-Noah-Kapelle

Rönner Weg 75, 24146 Kiel

Gottesdienste und Andachten

Die Arche-Noah-Kapelle wurde im Jahr 2003 aus Spendenmitteln nach den Plänen der Innenarchitektin Carla Baumann-Späth errichtet. Zehn Jahre später, am 24. August 2013, wurde die Kapelle offiziell durch Bischof Gothart Magaard geweiht. Der Name der Kapelle steht für Schutz und Leben.

Viele Gegenstände wie z. B. die Taufschale, das Altartuch oder das Pult für die Bibel, sind in den Werkstätten der Marie-Christian-Heime auf dem Waldhof handgefertigt worden.

Der Kapellenraum lässt sich zu einem großen Veranstaltungsraum hin öffnen, so dass bis zu 140 Besucher an einem Gottesdienst teilnehmen können. An den monatlichen Gottesdiensten nehmen durchschnittlich 60 Personen teil. Der Gottesdienst wird in der Regel von einem Pastor oder einer Pastorin der Ev.-Luth. Trinitatisgemeinde gehalten.

Zu folgenden Gottesdiensten und Andachten wird regelmäßig eingeladen:

  • Andachten von montags bis freitags von 8.00 Uhr bis 8.15 Uhr.
  • Kindergottesdienst jeden ersten Dienstag im Monat um 10.30 Uhr.
  • Gottesdienst jeden letzten Donnerstag im Monat um 09.30 Uhr mit anschließendem gemütlichen Zusammensein.
  • Gottesdienste zu hohen kirchlichen Feiertagen.
  • Taufen, Trauungen oder Trauerfeiern sind in Absprache mit dem Gemeindepastor oder der Gemeindepastorin und der Terminplanung für die Kapellennutzung möglich.