Wir brauchen nicht so fortzuleben, wie wir gestern gelebt haben. Macht Euch nur von dieser Anschauung los, und tausend Möglichkeiten laden uns zu neuem Leben ein.

Christian Morgenstern 1871-1914, Jugendstil Epoche

Wen nehmen wir auf?

Unser Angebot richtet sich an 14 junge Erwachsene ab der Volljährigkeit mit folgenden Problematiken:

  • massive Verhaltensauffälligkeiten im emotionalen, motivationalen und sozialen Bereich
  • psychische Erkrankungen (insbesondere Persönlichkeitsstörungen und Erkrankungen aus dem schizophrenen und affektiven Formenkreis).

Nicht aufnehmen können wir Klient(inn)en bei denen eine akute Suchtproblematik vorliegt.

Unser Wohnangebot

Die Villa JugendStil besteht aus einer großen schönen Altbauvilla (unser Kernhaus) und einem Nebengebäude, in denen insgesamt 14 Plätze zur Verfügung stehen. Ein großzügiger Hof- und Gartenbereich sowie große Freizeiträume bieten Platz für gemeinsame Aktivitäten.

Haupthaus

Im Haupthaus befinden sich sieben Einzelzimmer, unser Büro, ein Gemeinschaftsraum, das Nachtbereitschaftszimmer sowie Küche und Esszimmer. Im Erdgeschoss befindet sich ein Auszugstrainings-Appartement mit eigenen sanitären Anlagen und einer kleinen Küche.

Das Nebengebäude besteht aus zwei Trainingswohnungen

StilSicher und StilBruch sind unsere beiden Trainingswohnungen für jeweils drei junge Frauen bzw. Männer, die sich im Auszugstraining befinden. Eine Trainingswohnung besteht aus je drei Einzelzimmern, einem Bad, einer Trainingsküche und einem kleinen Gemeinschaftsraum.

Was setzen wir voraus?

Bevor es zu einer Aufnahme in der Villa JugendStil kommt, wird im Aufnahmegespräch eine Vereinbarung über die Mitwirkung der Klient(inn)en eingeholt. Diese Selbstverpflichtung wird individuell vereinbart, beinhaltet jedoch als Grundlage folgende feste Bestandteile:

  • Aufnahme der Maßnahme auf freiwilliger Basis
  • Bereitschaft zur Mitwirkung an dem Betreuungsauftrag
  • Bereitschaft zur Kooperation
  • Teilnahme an dem internen tagesstrukturierenden Angebot (falls noch keiner externen Beschäftigung nachgegangen wird)
  • Bereitschaft zur Anerkennung und Einhalten der bestehenden Hausregeln (Hausordnung)
  • Bereitschaft zur Einhaltung eines gewaltfreien Klimas
  • Bereitschaft zur Einhaltung der bestehenden Regeln bzgl. Suchtmittelkonsum
  • Bereitschaft zur begleitenden, ambulanten Therapie

Ansprechpartnerinnen

Kristina Jureit, Dipl. Päd.

Kristina Jureit, Dipl. Päd.
Bereichsleiterin Sozialpsychiatrie
Telefon: (0431) 78 01-132
k.jureit@marie-christian-heime.de

Joanna Buczynski, BA Public

Joanna Buczynski, BA Public
Health Teamkoordinatorin
Telefon: (0431) 20 50 94 79
j.buczynski@marie-christian-heime.de

Kontaktadresse

Villa JugendStil

Saarbrückenstraße 10

24114 Kiel

Telefon: (0431) 67 21 24

Mut zeigen