Freizeitpädagogische Angebote

Die sportlichen Gruppenangebote sind ins Leben gerufen worden, um den Klient(inn)en in ihrem sicheren Umfeld zusammen mit den Mitarbeiter(inne)n die Möglichkeit zur körperlichen Betätigung zu geben. Da sich Sport positiv auf den menschlichen Organismus und die Psyche auswirkt, kommt diesem Bereich eine hohe Bedeutung zu. Einmal wöchentlich findet daher unter Anleitung eines/einer Mitarbeiters(in) eine Sportgruppe statt. Die Angebote reichen hier von Schwimmen über Badminton und Billard zu Tischtennis sowie Boxen und Bowlen. Zudem unterstützen wir unsere Klient(inn)en bei dem Wunsch an die Anbindung an ein Fitnessstudio oder Sportverein in der Nähe der Wohngemeinschaft.

Die Sportgruppe ist für alle Klient(inn)en zugänglich und dient dem Stressabbau sowie der Verbesserung der Körperwahrnehmung. Der Auf- und Ausbau der sozialen Beziehungen innerhalb der Wohngruppe wird ebenfalls unterstützt und gefördert.

Sportgeräte