Aktuelles

Klausurtagung mit Aufsichtsrat, Vorstand und Bereichsleitungen

13. Juni 2017

Auswirkungen des Bundesteilhabegesetzes werden beraten

Alle zwei Jahre gehen Mitglieder des Aufsichtrates der Marie-Christian-Heime, der Vorstand und die Bereichsleitungen in Klausur. An zwei Tagen trafen sich alle  in Heiligenhafen um über anstehende Herausforderungen zu beraten. In diesem Jahr standen als große Themen die Auswirkungen des Bundesteilhabegesetztes auf der Tagesordung sowie der Fachkräftemangel.

Der Aufsichtsrat der Marie-Christian-Heime besteht aus maximal 8 Mitgliedern und trifft sich in der Regel fünf Mal im Jahr. Neben dem Vorstand und der Mitgliederversammlung ist er ein Organ des Vereins. Zu seinen Aufgaben gehört unter anderem die Beratung der Leitlinien der inhaltlichen Aufgabenschwerpunkte des Vereins. Der Vorsitzende des Aufsichtsrates ist Michael Kosmahl.

 

 

Mitglieder des Aufsichtsrates, Vorstand und Bereichsleitungen der Marie-Christian-Heime in Kiel

« zurück zu: Aktuelles