Aktuelles

Kinderträume werden wahr

02. Dezember 2018

Rotarier unterstützen Mütter und ihre Kinder mit einer großen Spende

Ulrike Marschall nahm im Kieler Kaufmann ein schweres Sparschein vom Kieler Rotary Club Kiel-Düsternbrook entgegen. 12.000,-- Euro spendeten die Rotarier für den Bereich Mutter, Kind & Familie.

"Mit Hilfe dieser Spende", so Ulrike Marschall, "können zahlreiche Wünsche erfüllt werden, die für andere Familien selbstverständlich sind". Für die einzelnen Familien konnten Reisen und Ausflüge ermöglicht werden, von denen sie schon lange geträumt haben, die aber aufgrund der finanziellen Beschränkungen bisher nicht verwirklicht werden konnten. So standen Reisen nach Dänemark und auf Bauernhöfe nach Dahme und Kappeln auf dem Programm. Für die Jugendlichen ging es zu den Dschungelnächten in Hagenbecks Tierpark. Besuche im Heidepark Soltau, der Tolk-Schau, zu den Karl-May-Festspielen fanden ebenfalls statt. Ein kleines Andenken konnte dabei auch noch erworben werden. Das Highlight war eine Reise mit der Stena-Line nach Göteborg, der sehnlichste Wunsch einer Mutter mit ihrem Sohn.

Im Bereich Mutter, Kind & Familie werden Mütter mit geistiger oder psychischer Beeinträchtigung gemeinsam mit ihren Kindern betreut und darin bestärkt ein selbstbestimmtes Leben zu führen.

Wir bedanken uns bei den Rotariern für die großzügige Spende! Noch lange werden diese schönen Sommerferien in Erinnerung bleiben. Am 21.09.1959 wurde der Club Kiel-Düsternbrook vom Rotary Club Kiel gechartert und ist seitdem ein fester Bestandteil des sozialen Lebens der Stadt Kiel.

v.l. Präsident Joachim Krause, Ulrike Marschall, Burkhard Ziebell, Prof. Dr. Mehdorn, Foto: K. Jordt

« zurück zu: Aktuelles