Aktuelles

Herbstlicher, bunter und sonniger Waldhofbasar

03. November 2018

Ca. 6.000 Gäste besuchen das schöne Gelände in Kroog

Frische Sonnenstrahlen durchbrechen das bunte Laub am Morgen des 3. Novembers auf dem weitläufigen Gelände am Rönner Weg. Der Tag verspricht wunderschön zu werden. Geladen haben die Marie-Christian-Heime zum Waldhofbasar. Die Einrichtung feiert ihr 110 jähriges Bestehen.

Die Werkstätten präsentieren ihre gefertigten Waren, die Kindertagesstätten haben schöne Sachen gebastelt, die Läden Dütt & Datt aus der Saarbrückenstraße und das Unikat aus der Holtenauerstraße bieten Gefertigtes und im Familienhaus finden Besucher Handarbeit vor.

Gegen Mittag treffen viele Besucher ein, um über das gastfreundliche Gelände zu bummeln, den frischen Grünkohl zu probieren oder bei Kaffee und Kuchen gemütlich zusammen zu sitzen.

Die Central-Apotheke hat eine Stand aufgebaut und erläutert, wie vor 110 Jahren Medizinprodukte hergestellt wurden und wie heute modern Tabletten verblistert werden. Bei Optik Erben aus Elmschenhagen, ebenfalls mit einem Stand vertreten, kann man Fotos mit historischen Brillen und Hüten schießen und als Geschenk mitnehmen.

Familien sind mit ihren Kindern gekommen, die sich gerne Stockbrot backen, sich auf dem Spielplatz tummeln oder die Schminkecke besuchen. Bei der Tombola findet man interessante Preise wie ein Fahrrad oder einen Staubsauger, die Firmen gespendet haben, mit denen die Marie-Christian-Heime zusammen arbeiten.

Ca. 6.000 Besucher bummeln friedlich über den Waldhof, der sich heute als ein wunderschöner Ort der Begegnung, der Kommunikation und der Kontemplation empfiehlt.

 

 

Waldhofbasar in Kiel

« zurück zu: Aktuelles