Aktuelles

Familienausflug zum sonnigen Waldhofbasar

20. September 2017

Ein Herbstspaziergang über den Waldhof

Ein farbenfreudiger, warmer, sonniger und trockener Herbsttag lockt mehrere tausend Gäste auf den Waldhof. Viele Eltern mit ihren Kindern sind gekommen. Die Stimmung kann nicht schöner sein. Im Bücherflohmarkt wird in Bücherkisten gestöbert, das ManuFact füllt sich schnell mit Gästen, die nach Webware, Töpferwaren, Holzwaren oder Metallarbeiten Ausschau halten und die Gastronomie mit Suppen, Grünkohl, Rübenmus, Waffeln und Kuchen hat jede Menge zu tun. Der Hauptgewinn bei der Tombola, ein Farbfernsehgerät, findet einen glücklichen Besitzer.

Der Waldhof ist ein Treffpunkt für jung und alt. Gerne gehen Kinder oder Erwachsene mit Eseln spazieren oder bummeln in entspannter Atmosphäre über das Gelände. Auf dem neu errichteten Platz vor dem Therese-Blunck-Haus freuen sich die Besucher über Produkte aus dem neu eingerichteten Laden in der Saarbrückenstraße "Dütt & Datt". Das Propst-Kraft-Haus bietet wieder Kaffee und Kuchen und sowie leckere Crêpes an, frisch zubereitet und schmackhaft serviert.

Die Begegnung steht im Vordergrund. Menschen mit Behinderungen laden ein. Der Zuspruch ist enorm, so dass der gesamte Waldhof für Fahrzeuge gesperrt ist. Aber bei diesen schönen Temperaturen ist ein Herbstspaziergang über den Waldhof auf jeden Fall ein Genuss.

« zurück zu: Aktuelles